Social Media

Kontakt

Kurse

NEU: Autogenes Training

Grundlagen der Entspannungstechnik

7x ab Dienstag, 26.10.2021

  • 18.15 - 19.15 Uhr
  • Seminarraum 5
  • Kursleitung: Sandra Schwaiberger
  • Teilnahmegebühr: 63.00 Euro

Mitzubringen sind: Gymnastikmatte, Kleidung, die nicht einengt und beim Liegen warm hält (Jogginganzug), dicke Socken, kleines Kissen, Fleecedecke

Maximal 8 Teilnehmer*innen

7 x dienstags, 18:15 – 19:15 Uhr
Kursbeginn: 26.10.21 (nicht am 16.11.)
Kursende: 14.12.21
Kursgebühr: 63,00 €

Wichtig! Für alle Kurse gilt die 3G-Regel. Teilnehmer*innen, die nicht geimpft oder genesen sind, müssen einen negativen Corona-Test vorlegen (max. 48 Stunden alt).

Diesen Inhalt teilen:

Das Autogene Training ist eine wissenschaftlich anerkannte Entspannungstechnik, die leicht zu erlernen ist. Durch die 6 Formeln lernen die Teilnehmenden sich selbstständig in einen Zustand der Entspannung zu versetzen, um Stress zu regulieren und die Batterien wieder aufzuladen.
Dieser Kurs vermittelt Ihnen die grundlegenden Techniken zur Durchführung Ihrer eigenen Übungen im Autogenen Training.
Auch mit Vorkenntnissen sind Sie herzlich dazu eingeladen sich diesem und den folgenden Kursen anzuschließen. Bekanntermaßen fällt es leichter, sich um sich selbst zu kümmern, wenn man hierzu einen festen Termin gesetzt bekommt.

Die Entspannungseinheiten werden liegend durchgeführt. Halten Sie ggf. Rücksprache mit Ihrem Arzt, ob die Teilnahme an diesen Trainingseinheiten für Sie zu empfehlen sind.

Der Kurs erfüllt keinen therapeutischen Zweck, es handelt sich um ein Präventionsangebot.


Der Kurs ist bereits ausgebucht.