Social Media

Kontakt

Lollipop

      
Lollipop 2020 fällt leider den Corona-Schutzmaßnahmen zum Opfer

Die Bürgermeister der Städte und Gemeinden des Kreises Steinfurt haben in einem gemeinschaftlichen Beschluß vom 05.05.2020 verbindlich entschieden, dass Lagerfahrten und Ferienfreizeitmaßnahmen, die in diesem Jahr für die Sommerferien geplant waren, nicht stattfinden können.

"Die Auflagen und rechtlichen Bestimmungen im Umgang und mit der Prävention zum Corona Virus Covid19 lassen keine andere Entscheidung zu.", heißt es in einer Mitteilung der Stadt Emsdetten.

Daher freuen wir uns, Euch alle im im nächsten Jahr zu Lollipop 2021 wieder bei uns begrüßen zu dürfen!

Trotzdem bieten wir coronakonform und in Kleingruppen einige unserer beliebten Workshop-Angebote in den Sommerferien an:

Angebote in der 3. und 4. Ferienwoche mit Unterstützung aus dem Kulturrucksack NRW für Kids zwischen 10 und 14 Jahren findet Ihr bei unseren Kursen.

„Lolli-XS"
Ein paar kleine Angebote für Kinder im Grundschul-Alter (6 - 12 Jahre), die Ihr aus dem Lolliland kennt, gibt es aber dennoch: in der zweiten Ferienhälfte gibt es ein Wiedersehen mit einigen Workshop-Leitern aus dem Lolliland, die für einige Schnupperstunden in coronakonformen Kleingruppen in Stroetmanns Fabrik einige „XS-Workshops" anbieten.
So wird Linda Waldhoff in der vierten Ferienwoche (Mi. –Fr.) jeweils von 13 – 15 Uhr Tanzworkshops (Hip Hop Contemporary) anbieten.
In der fünften Ferienwoche bietet Sportpädagogin Lisa Lindfeld aus dem Lolliland ihr Lolli-Fit-Programm im Lichthof an. Dafür wird der Lichthof komplett mit Sportmatten ausgelegt und auch ein kleiner Parcours aufgebaut, auf dem die Kids sich von montags bis freitags jeweils von 13 – 15 Uhr nach Herzenslust bewegen und auspowern können.

In der sechsten Ferienwoche werkelt Kreativkopf Ingo Rohrbacher zusammen mit den Teilnehmern an „Schrott-Instrumenten". Es darf gehämmert und geschraubt, gebastelt und gesägt werden. Jeweils montags bis freitags von 13 – 15 Uhr bauen die Teilnehmer zusammen mit Ingo an den Instrumenten und vielleicht kommt ja ein schräges Orchester dabei heraus?

Dazu kommen – ebenfalls in der sechsten Ferienwoche – Schnuppernachmittage mit Zauberer Michael Sondermeyer. Er bietet von Montag bis Mittwoch in der Zeit von 13 bis 15 Uhr magische Workshops für kleine Zauberlehrlinge an.

Alle Angebote sind kostenlos und als tägliche „Schnuppereinheit" zu buchen. Anmeldungen erfolgen telefonisch unter Tel.: 02572/93070 und die Kids müssen verbindlich angemeldet werden, da nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen besteht. Das Angebot wird unterstützt von der Stadt Emsdetten und der VerbundSparkasse Emsdetten-Ochtrup.Anmeldungen